Nachrichtenübersicht

Auf dieser Seite finden Sie alle aktuellen Nachrichten aus der Crefo-Welt.

 

Noch hält der Trend: Für das Jahr 2018 können wir von weiteren Rückgängen bei den Insolvenzen von Unternehmen und Verbrauchern ausgehen. mehr...

Nicht nur mit Arbeitslosigkeit oder Bildung, mit Überschuldung korreliert auch das politische Verhalten der Verbraucher. Die aktuellen Daten des Schuldneratlas zeigen diesen Trend nochmals differenzierter auf. mehr...

Mit dem ESUG sollten ab März 2012 die Rahmenbedingungen für eine Sanierung von Unternehmen in der Krise verbessert werden. Gefährdeten Unternehmen soll eine zweite Chance gegeben werden. mehr...

Zum Gründungspanel von ZEW und IAB liefert Creditreform Daten. Einmal jährlich wird das Gründungsgeschehen untersucht und bewertet. In diesem Jahr lag ein Fokus auf der Frage nach der Beteiligung von Frauen bei den unternehmerischen Gründungen mehr...

Fragt man die Unternehmen, ob sie die Digitalisierung eher als Chance oder Risiko begreifen, überwiegen mit großer Mehrheit die positiven Aussichten. So sagen neun von zehn Unternehmen (88 Prozent), dass die Digitalisierung für sie eher eine Chance ist. mehr...

Für diese Legislaturperiode hat sich die Bundesregierung verbraucherfreundliche Änderungen beim Inkassorecht vorgenommen. Darauf haben sich CDU/CSU und SPD in ihrem Koalitionsvertrag verständigt. Kirsten Pedd, Präsidentin des BDIU, begrüßt das im Grundsatz. mehr...

Andere Forschungsinstitute sprachen im Hinblick auf die Konjunktur nach dem Sommer 2018 noch von einem goldenen Herbst. Da war die Eilmeldung des Statistischen Bundesamtes vom 14.11.18 dann doch eine Überraschung. Das deutsche Wirtschaftswachstum sei ins Stocken geraten. mehr...

Am 06.12.18 erfolgte im Gewerbegebiet Hammfelddamm der Spatenstich für den CrefoCampus. Das moderne Bürogebäude, in dem 650 Mitarbeiter von Creditreform arbeiten werden, wird dann Ende 2020 bezogen. mehr...

Deutschland mag Bargeld. Doch Kartenzahlungen sind hierzulande weiter auf dem Vormarsch. Das Bezahlen mit Smartphone fristet dagegen noch ein Nischendasein. mehr...

Lieferketten sind heute enorm komplex. Hier Nachhaltigkeit durchzusetzen und nachzuhalten, kann eine Mammutaufgabe für Unternehmen sein. mehr...

Im Internet of Things ist alles mit allem verbunden. Ampeln, Drohnen, Maschinen, sogar Kühlschränke und Altpapiercontainer. Unternehmen, die Geräte clever vernetzen, können ihre Kosten senken, Prozesse optimieren und ganz neue Geschäftsmodelle erschließen. mehr...

Der ERP-Hersteller proALPHA ist neuer Partner von Creditreform. Kunden von proALPHA haben damit die Möglichkeit, direkt aus dem System heraus bonitätsrelevante Anfragen an Creditreform zu stellen. mehr...

Die Zahl der überschuldeten Deutschen hat gegenüber dem Vorjahr nur leicht zugenommen. Doch gegen diesen Trend sind deutliche Steigerungen beim Anteil der Frauen und älteren Menschen festzustellen. Sorgen macht auch die Entwicklung bei den Wohnkosten. Für die Bezieher kleiner Einkommen in Ballungszentren sind sie kaum zu tragen und ein Einfallstor für Überschuldung.

mehr...

Bei Außenprüfungen werten die Finanzbehörden innerbetriebliche Kontrollsysteme als Indiz für Steuerehrlichkeit. In der betrieblichen Praxis herrscht allerdings schon Unsicherheit bei der Identifikation steuerlicher Risiken. mehr...

30.10.2018

Die Preisfrage

Eine Unternehmensübergabe ist oft emotional – und doch gilt es mehr denn je, einen kühlen Kopf zu bewahren. Vor allem beim Preis. Denn selten stimmen die Vorstellungen des scheidenden und des folgenden Chefs überein. mehr...

Duzen oder Siezen im Job – was ist passender? Ein „Du“ kann unangemessene Nähe provozieren, ein „Sie“ wiederum kühle Distanz, die das Teamwork trüben kann. Zwei junge Führungskräfte und ein Experte berichten, warum sie sich für welche Anrede entschieden haben und welchen Einfluss das auf den Führungsstil hat. mehr...

Sie versprechen viel: Mit einem Inserat in der richtigen Online-Nachfolgebörse scheint der Firmenverkauf so einfach wie der Handel über Ebay. Mancher Dienstleister positioniert sich gar als Parship für Unternehmen. Was taugen Unternehmensbörsen im Internet? mehr...

Profitieren Sie noch bis zum 15. Oktober von den günstigen Frühbucherkonditionen. Es erwarten Sie inspirierende Vorträge, praxisrelevante Workshops und spannende Diskussionen zu den Themen Digitalisierung, Credit Management und Datenschutz. mehr...

Die konjunkturelle Stimmungslage im deutschen Mittelstand zeigt im Herbst 2018 eine leichte Abschwächung. Der Creditreform Geschäftsklimaindex verringerte sich von 30,9 auf 27,6 Punkte. mehr...

Aus Sicht des Mittelstands werden wohl viele Tätigkeiten auch künftig von qualifiziertem Personal ausgeführt werden müssen. Lediglich jeder zehnte Befragte erwartet, dass die Digitalisierung das Fachkräfteproblem lösen kann. mehr...

© 2018 Creditreform Duisburg/Mülheim Wolfram GmbH & Co. KG

Kontakt

allgemeineskontaktformular

Allgemeines Kontaktformular
-------------------------------------

* Pflichtfelder

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und die Information zur EU-DSGVO.

Kontakt